Sonderthema:
Erotikgeschäft in Amstetten ausgeraubt

Maskierter Überfall

© APA

Erotikgeschäft in Amstetten ausgeraubt

Mit einem Kampfmesser hat ein mit einer Wollhaube maskierter Räuber am Samstagnachmittag in einem Erotikgeschäft im Bezirk Amstetten den Angestellten bedroht und "Geld her" gefordert. Der 25-Jährige übergab ihm die gesamte Tageslosung, die der Täter in einem Plastiksack verstaute und flüchtete. Eine sofort eingeleitete Alarmfahndung verlief negativ, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen