Auf Mallorca geht der Sommer weiter

Herbstflucht

Auf Mallorca geht der Sommer weiter

Stattliche Leuchttürme flankieren den engen Meerzugang, geben den Weg frei in den idyllischen kleinen Hafen Puerto de Sóller. Die schmucken, hellen Steinhäuser thronen in den Felswänden. Ein Lieblingsplatz ist schnell gefunden. In Port de Sóller genießt man das Meer am besten vom Pool aus. Und zwar aus dem Infinity-Becken hoch über dem schicken Vintage-Hotel Espléndido auf einer der in den Fels gehauenen Terrassen. Der Blick ist atemberaubend – vor allem wenn die Sonne langsam am Horizont verschwindet. Abends lockt aber dann doch das Restaurant an die Promenade. Der Chefkoch des Espléndido serviert hervorragende Jakobsmuscheln, Sashimi und Seebarsch. Nur wenige Touristen spazieren im Hebst über die Hafenpromenade und die, die den Weg nach Sóller gefunden haben, sind allesamt Genießer – vor allem der Stille.

Ausflug zur Douglas-Finca
Für mehr Trubel und Abwechslung fährt man ins 34 Kilometer entfernte Palma (unbedingt am Flughafen ein Auto mieten). Am Weg in die Hauptstadt empfiehlt sich der Umweg über die Bergstraßen durch die Zitronenhaine, denn die schmale Straße nach Palma führt durch das wunderschöne Dorf Deià – das „Künstlerdorf Mallorcas“, in dem auch Michael Douglas seine Finca S’Estaca besitzt – und den Nobelort Valldemossa mit vielen kleinen Delikatessenshops und Restaurants.

Danach ins neue In-Viertel
Von dort aus geht es dann direkt Richtung Hafen, wobei man die Abzweigung vor Palma nach Portixol nehmen sollte. Das kleine Fischdorf mit Traumblick auf Palmas Hafen und die Kathedrale ist das neue In-Viertel der Baleareninsel. Von Ballermann keine Spur. Die kleinen Fischerdörfchen an der Promenade werden nach und nach mit Luxuslofts gesäumt, ein schickes Restaurant reiht sich an das nächste. Deshalb werden Portixol und der Nachbarort Es Molinar hauptsächlich – und vor allem jetzt im Herbst – von Einheimischen bevölkert. Die Insider-Tipps der Anrainer: Im El Bulgalow direkt am Strand muss man unbedingt die Paella probieren und in der Bar des Designhotels Portixol einen schwarzen Mojito kosten.

Spätabends geht man dann am besten ein paar Minuten weiter nach Palma, z. B. ins Puro Hotel, das bekannt ist für seine Cocktails und das hippe Publikum. Das trifft sich untertags auf der stylischen Puro Terrasse und in den vielen Beach­clubs wieder. Besonders fancy: Nassau Beach Palma und der weiße Sand auf Platja Es Trenc.

Die Hotspots von Palma und Portixol
Portixol Hotel y Restaurante
Die Inhabern des Espléndido haben das kleine Haus am Hafen zu einer der exklusivsten Adressen auf Mallorca gemacht. DZ Oktober um 130 Euro; Wo? Calle Sirena; portixol.com.

Hotel Azul Playa
Gleich in der Nähe, ebenfalls eine Top-Adresse, aber etwas günstiger. DZ ca. 100 Euro; Wo? Isla de Rodes, 24 
www.urhotels.com

El Bungalow
Ein großartiges Restaurant direkt am Meer mit toller Paella. Wo? Carrer d’Esculls 2, Palma.

Ottimo Restaurante
Die Trüffelnudeln (und auch die anderen Gerichte) vom charmanten Inhaber Adriano Cesaretto sind ein Gedicht. Wo? Paseo Mallorca, Nr. 16 – Palma de Mallorca, www.ottimo-restaurante.com

Nassau Beach
Anders als beim stylischen Puro Beach gibt es hier einen Sandstrand und einen Meerzugang. Sushi ist top. Wo? Passeig Portitxol, nassaubeach-palma.com

Autor: Nina Fischer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler machen fast alle Passagiere
Experten warnen Diesen gefährlichen Fehler machen fast alle Passagiere
Fast alle Passagiere machen im Flieger diesen Fehler. 1
Deshalb sollten Sie im Flieger nicht am Gang sitzen
Experte erklärt Deshalb sollten Sie im Flieger nicht am Gang sitzen
Darum sollten Sie das nächste Mal lieber einen Fensterplatz buchen. 2
Schock: Was Piloten Passagieren nie verraten würden
Enthüllt Schock: Was Piloten Passagieren nie verraten würden
Piloten offenbaren die wahre Bedeutung ihrer „durch die Blumen-Sprache“ 3
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie für 2018 So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 4
Das sind die wertvollsten Pässe der Welt
Ranking Das sind die wertvollsten Pässe der Welt
Mit diesen Reisepässen reist man besonders einfach. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.