Mexiko schenkt Touristen Versicherung

Wegen Schweinegrippe

© AP

Mexiko schenkt Touristen Versicherung

Die mexikanische Hauptstadt hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um für Touristen wieder attraktiv zu werden. Sie gewährt allen Besuchern bis Ende Dezember dieses Jahres eine kostenlose Krankenversicherung. Alle Touristen, die in dieser Zeit in einem der 460 an der Aktion beteiligten Hotels wohnen, werden automatisch und ohne Bürokratie versichert.

Die nach den Worten von Bürgermeister Marcello Ebrard in der Welt einmalige Idee entstand nach dem Ausbruch der Grippe-Epidemie Ende April dieses Jahres. Damals kam der Tourismus vor allem in der Hauptstadt völlig zum Erliegen.

Die Versicherung schließt die traditionellen Risiken von Auslandsversicherungen ein: medizinische Behandlung bei Krankheit oder Unfall, Krankenhausaufenthalte in Notfällen und Rücktransporte. Der Tourist darf auch juristischen Beistand und Hilfe im Falle von Raub in Anspruch nehmen. "Diese Versicherung soll jede Person schützen, die sich mit dem Grippevirus infiziert oder einen Schutz für andere Probleme benötigt", sagte Ebrard.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Irre Aktion Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Italienische Hotels möchten, dass ihre Gäste wieder mehr Sex haben. 4
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen