Sonderthema:
Stadt will Bier-Brunnen bauen

Touristenattraktion

Stadt will Bier-Brunnen bauen

Zalec (Slowenien) will ein neuer Touristen-Hot Spot werden. Dafür haben sich die Stadtverantwortlichen etwas Besonderes einfallen lassen: Sie wollen einen öffentlichen Bier-Brunnen bauen. Rund 350.000 Euro wollen sich die Bürger der Stadt ihre neue Attraktion kosten lassen.

Nachlesen: Bier macht Männer besser im Bett

Der Bier-Brunnen soll im Stadtpark entstehen und jedermann kann dort lokale Biere verkosten. Wer auf einen Gratis-Suff gehofft hat, wird aber enttäuscht: Drei kleine Bier kosten 6 Euro, dafür bekommt man einen speziellen Krug.

Zalec ist eine echte "Bier-Stadt". Die Gegend in der die Stadt liegt, ist als "Tal des grünen Goldes" bekannt - weil hier so viel Hopfen wächst. Leider gibt es derzeit noch keinen Termin, wann der Bier-Brunnen fertig ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Gast versteckte ihn Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Als ein Urlaubsgast den Zettel in seinem Zimmer fand, ekelte er sich. 1
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 2
Schönste Insel der Welt gesperrt
Für Touristen Schönste Insel der Welt gesperrt
Die Menschen, die vom Tourismus leben, sind wegen der Entscheidung schockiert. 3
Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Bewertungen Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Die Vermietungsplattform wertete Buchungen in ganz Österreich aus. 4
Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
Aktuelle Studie Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
87 Prozent der Österreicher planen heuer eine Reise. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.