Urlaubs-Flüge so billig wie nie zuvor

Preisschlacht

Urlaubs-Flüge so billig wie nie zuvor

Angesichts der Wirtschaftskrise und der damit einhergehenden sinkenden Nachfrage liefern sich Fluglinien eine wahre Preisschlacht. So fliegen bis zu vier Kinder bis 11 Jahre (bei Buchung bis 13. Mai) bei der Lufthansa im Rahmen der Aktion Kindersommer in Begleitung der Eltern derzeit sogar gratis. Für die Kinder müssen nur Gebühren gezahlt werden.

Thailand ab 599 Euro
Auch andere Fluglinien preschen vor. So ist bei der AUA ein Redticket für den Flug Wien–Bangkok und retour bereits ab 599 Euro zu haben. Ein Langstreckenticket von Wien nach New York kostet teilweise unter 399 Euro.

London unter 100 Euro
Auch ein England-Urlaub lohnt sich derzeit, auch weil das britische Pfund gegenüber dem Euro stark an Wert verloren hat. Aer Lingus bietet einen Hin- und Retourflug Wien–London schon unter 100,– Euro an – inklusive Gebühren.

Wen es an den Strand zieht, wird bei NIKI fündig. Bei Flügen nach Ibiza gilt noch die Aktion „Einer zahlt. Zwei fliegen“. Gebucht werden muss rasch (bis 6. Mai), geflogen werden kann bis Anfang Juli.

Fluglinien bieten sensationelle Schnäppchen

NIKI

Noch bis 6. Mai gilt die Aktion "1 zahlt, 2 fliegen" bei Flügen nach Ibiza (Reisezeitraum bis Anfang Juli)

Lufthansa

Bis zu vier Kinder (bis 11) fliegen in Begleitung der Eltern um 0 Euro. Gezahlt werden müssen nur die Gebühren.

Air Lingus

Die irische Fluglinie bietet Flüge von Wien nach London und retour unter 100 Euro an (inkl. Gebühren.)

AUA

Bei der heimischen Airline ist ein Hin- und Rückflug von Wien nach Bangkok bereits ab 599 Euro zu haben.

Lust auf Urlaub? Die besten Reisen finden Sie auf joe24.at!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie für 2018 So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 1
Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
USA/Mexiko Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
Es gab ein Treffen der seltenem Art - mit einem Todesopfer. 2
Künstliche Mega-Oase in Spanien geplant
"Alovera Beach" Künstliche Mega-Oase in Spanien geplant
Ein 15.000 Quadratmeter großer Sandstrand soll die Gäste in die Anlage locken. 3
Evakuierung: ICE rammt Wildschweine
Deutschland Evakuierung: ICE rammt Wildschweine
Die Anzahl der toten oder verletzten Tiere ist weiterhin unbekannt. 4
Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Tourismus Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Grünes Licht für Bau von neuem Hafen am Festland. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.