Blitz schlägt neben Atomkraftwerk ein

Frankreich

Blitz schlägt neben Atomkraftwerk ein

Heftige Unwetter tobten am Montag auch in Frankreich. Im Südwesten des Landes, im Department Drome schlug ein Mega-Blitz unmittelbar neben einem Atomkraftwerk ein. Das beweißt ein Bild des Stormhunters Christophe Ferre, der das Foto im Internet veröffentlichte.

Keine Schäden bekannt:
Wenn ein Blitz ein AKW trifft, werden die Reaktoren sofort heruntergefahren. So geschehen etwa im November 2008 beim AKW Mihama in Japan. Ein Blitzeinschlag hatte damals ein Elektrokabel getroffen und die Stromversorgung unterbrochen. Verletzte gab es nicht. Erst im April dieses Jahres traf ein Blitz das Stromnetz in der Umgebung des Atomkraftwerkes Krümmel in Deutschland. Sofort wurden daraufhin die Not-Energiesysteme aktiviert, Notstromdiesel sorgte für die nötige Kühlung. Krümmel, 30 Kilometer außerhalb von Hamburg, galt seit jeher als Pannen-AKW und wurde schon vor Jahren stillgelegt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen