Italien-Boom: Rekord bei Sommerurlaubern

Millionen-Plus

Italien-Boom: Rekord bei Sommerurlaubern

Artikel teilen

Ausländische Gäste stürmen diesen Sommer unser südliches Nachbarland.

Italien zählt heuer zu den großen Gewinnern des Sommers. Viele italienische Badeorte sind ausgebucht. In Summe rechnet die italienische Tourismusbranche für den Sommer 2017 mit einem Übernachtungsplus von 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Millionen-Plus

Insgesamt wird in den Sommermonaten mit 29 Millionen Ankünften ausländischer Touristen gerechnet, das sind 1 Million mehr als 2016. Vor allem aus dem deutschsprachigen Raum kommen mehr Gäste.

OE24 Logo