Apple bleibt wertvollste Marke der Welt

Ranking

Apple bleibt wertvollste Marke der Welt

Die Coca Cola Company und Google werden auf die Plätze verwiesen.

Pünktlich zum Start des neuen iPhones der nächste "Ritterschlag" für Apple: Das IT-Unternehmen ist mit einem Markenwert von 110,034 Milliarden Euro die wertvollste Marke der Welt. Damit werden das Markenportfolio der Coca Cola Company (67,224 Milliarden Euro) und Google (55 Milliarden Euro) deutlich auf die Plätzlie verwiesen. Der österreichische Energydrinkhersteller Red Bull verbesserte sich im "eurobrand"-Markenwertranking 2013 um 12 Plätze auf Rang 49. Der Markenwert von Red Bull legte innerhalb eines Jahres um 9,7 Prozent auf 15,28 Mrd. Euro zu.

Europas wertvollstes Unternehmen bleibt der französische Luxusgüterkonzern LVHM mit einem Markenwert von 39,344 Milliarden Euro (global Platz 12), gefolgt von Nestlé mit EUR 34,364 Mrd. Markenwert und Vodafone mit einem Wert von EUR 28,926 Mrd.

China Mobile sprengt US-Phalanx
Asiens wertvollstes Markenunternehmen bleibt China Mobile mit einem Portfolio-Markenwert von EUR 45,070 Mrd. (global Platz 10) und rückt somit als einziges nicht US-Markenunternehmen in die global TOP 10 vor.

Facebook verzeichnet global das höchste Markenwert-Wachstum mit +28,80%. Das größte Wachstum in Europa liefert Deutschlands wertvollstes Markenunternehmen Volkswagen Group mit +25,10%.

Für das eurobrand global TOP 100, durchgeführt von eurobrand - den unabhängigen europäischen Experten für Marken-, Patent- & IP Bewertung & Strategie, wurden mehr als 3.000 Markenunternehmen und deren Marken in 16 Industrien, mit Vergleichen zwischen Europa, Amerika und Asien analysiert.