Signa Rene Benko

Fall Signa

Benko: Jetzt wird sein Chef-Büro verscherbelt

Teilen

Große Aufmerksamkeit gab es bisher für die Versteigerung der Signa-Büro-Ausstattung. Jetzt kommt das Herzstück dran: Rene Benkos Büro.

Es war ein großer Erfolg. 1.117 Objekte aus der Signa-Zentrale in der Wiener Innenstadt wurden bereits versteigert. Von der Klobürste bis zum Konferenztisch. Dazu noch eine großem Wein-Sammlung und unzählige Designer-Sessel.

Jetzt kommt das Filetstück des Hauses: Das Büro des Chefs persönlich (es misst 100 Quadratmeter). Hier regierte Rene Benko sein Immo-Imperium. Versteigerungs-Unternehmen Aurena führt den Verkauf durch: "Über 1.000 Positionen aus der Beletage des Palais Harrach werden nun in mehreren Auktionen auf aurena.at versteigert: Das reicht vom Bürostuhl „Chancellor President“ und den Besucherstühlen „Chancellor Visitor“ über einen 78-flammigen Luster oberhalb der Prunkstiege bis hin zur Zigarrensammlung, einer Abhörschutz-Box fürs Smartphone, SIGNA Porzellan sowie Bestecksets und Serviettenringen aus Silber. Auch die an der Wand montierten SIGNA-Logos können ersteigert werden."

Highlights aus dem Angebot:

Der "Chef-Tisch". Beschreibung: "Design Schreibtisch-Kombination mit Steinsockel, L-förmig." Rufpreis: 1.800 Euro.

Benko Büro
© Aurena
× Benko Büro

Dazu natürlich der Chefsessel. Design Bürodrehstuhl Poltrona Frau "Chancellor President." Gebote werden ab 340 Euro angenommen.

 

Benko Büro
© Aurena
× Benko Büro

Aber auch die Topfpflanze Rene Benkos kann man ersteigern. Mit mit Pflanztopf Mobach. Ab 390 Euro ist man dabei!

Benko Büro
© Aurena
× Benko Büro

Lustig: Benko hatte eine Spardose "Hase". Sammelte er Münzen für schlechtere Zeiten?

Benko Büro
© Aurena
× Benko Büro

Bei 16 Euro steht derzeit der Mistkübel aus Holz mit Namen "Normann"

benko
© Aurena
× benko

Wasserflaschen mit Aufschrift "Signa" - 4 Euro

Benko
© Aurena
× Benko

Früher gab es auch was zu feiern: Sekt- und Wein-Gläser der renommierten Marke Riedel (25 Euro)

Benko
© Aurena
× Benko

Wie wäre es mit einem Humidor für Zigarren? Beschreibung: ca. 36/27/15 cm, Inhalt nicht inbegriffen. Aktuelles Gebot 25 Euro

benko
© Aurena
× benko

Kunst für das Eigenheim? C-Print "Nun Bautrupp", signiert von Erwin Wurm: "Aus der Serie "One Minute Sculptures", ca. 128/182 cm, datiert - 2007, nummeriert - 1/3, inklusive Plakat (Druck auf Alu Dibond) - ca. 58/90 cm." Rufpreis 700 Euro.

Benko
© Aurena
× Benko
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.