Boeing steht kurz vor Milliardenauftrag aus China

Boeing winkt offenbar ein Milliardenauftrag aus China. Die Fluggesellschaft China Eastern Airlines steht Kreisen zufolge kurz vor der Bestellung von bis zu 20 Flugzeugen vom Typ 777 im Wert von 6 Milliarden Dollar (4,54 Mrd. Euro), wie mehrere mit dem Vorhaben Vertraute sagten. Zudem rücke China Eastern von der Order von 15 Airbus-Maschinen im Wert von drei Milliarden Dollar ab. Der Deal wurde im vergangenen Oktober bekanntgegeben.

Boeing, Airbus und China Eastern wollten sich auf Anfrage nicht äußern. Heuer legten chinesische Fluggesellschaften bereits mehrere milliardenschwere Bestellungen bei Airbus auf Eis. Hintergrund ist der erbitterte Streit um die Einführung einer Klimaschutzabgabe in der EU.

Lesen Sie auch