Condor Flugzeug

200 Mio. Euro Kredit

Deutschland will in nächsten Tagen über Condor-Hilfen entscheiden

Fluggesellschaft will nach Thomas-Cook-Pleite einen Überbrückungskredit in Höhe von rund 200 Mio. Euro.

London/Frankfurt (APA/Reuters/dpa/AFP) - Die deutsche Bundesregierung will in den nächsten Tagen über staatliche Hilfen für den Ferienflieger Condor entscheiden. Es gebe dazu momentan enge Abstimmungen des Finanz-, Wirtschafts- und Verkehrsministeriums, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier am Dienstag in Berlin. Ein Antrag des Unternehmens auf einen Überbrückungskredit sei eingegangen.
 
Die Schwierigkeiten von Condor seien durch die Insolvenz der britischen Muttergesellschaft Thomas Cook entstanden. "Es sind keine hausgemachten Probleme", betonte Altmaier.
 
Die Fluggesellschaft will von der Bundesregierung einen Überbrückungskredit in Höhe von rund 200 Millionen Euro, wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag aus Regierungskreisen erfahren hatte.
 
Das Land Hessen ist bereit, Condor mit einem Millionenkredit zu helfen: "Wir haben ein bewährtes Verfahren in solchen Konstruktionen. Der Bund nimmt die Hälfte und die betroffenen Länder nehmen die andere Hälfte", sagte der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Dienstag im Hessischen Rundfunk.
 
Ein ähnliches Vorgehen habe auch vor zehn Jahren beim Autobauer Opel zum Erfolg geführt, sagte Schäfer dem Sender HR-Info. "Was gab es da für Unkenrufe, dass wir das Geld zum Fenster rausgeworfen hätten. Am Ende haben wir jeden Euro-Cent wiederbekommen und sogar noch für den Steuerzahler Garantieprovision verdient."