Dell-Gewinnmarge fällt etwas schlechter aus

Dell übernimmt IT-Dienstleister Perot Systems

Der US-Computerhersteller leistet sich für 3,9 Mrd. Dollar (2,65 Mrd. Euro) den IT-Dienstleister Perot Systems. Dieser soll künftig zur Dienstleistungssparte Dells werden.

Dell-Aktien gaben nach Bekanntgabe der Transaktion vorbörslich 3,5 Prozent nach. Die US-Aktienfutures schränkten ihre Verluste dagegen ein.