Fiat vereint Iveco-Lastwagen mit Case-Traktoren

Lastwagen von Iveco und Traktoren von Case oder New Holland firmieren künftig unter einem Dach. Der italienische Industriekonzern Fiat Industrial verschmilzt dazu mit seiner amerikanisch-niederländischen Land- und Baumaschinen-Tochter Case New Holland (CNH). Die beiden Unternehmen gaben ihren Entschluss nach wochenlangen Verhandlungen am Montag bekannt.

Der Zusammenschluss vereinfache die bisherige Struktur, begründete Fiat-Verwaltungsratschef Sergio Marchionne in Turin den Schritt. Fiat Industrial hält bereits 88 Prozent der Anteile an CNH. Das hatte sich zuletzt als Glücksfall für die Italiener erwiesen: Denn während die Nachfrage nach Lastwagen schwächelt, sind Landmaschinen gefragt.

Lesen Sie auch