Palfinger hofft auf neue Infrastruktruprojekte

Erste Group bestätigt Palfinger-Aktie mit "Reduce"

Die Analysten der Erste Group haben ihre Anlageempfehlung "reduce" mit Kursziel 15,5 Euro für die Titel des heimischen Kranherstellers Palfinger bestätigt. Leicht angepasst wurden hingegen die Gewinnerwartungen.

Für das Geschäftsjahr 2010 lautet die Prognose für den Gewinn je Aktie auf 0,53 Euro. Die Schätzung für das Folgejahr liegt bei 1,07 Euro Ergebnis je Titel und die Gewinnschätzung für 2012 lautet auf 1,63 Euro je Papier. Die Dividendenprognosen für 2010, 2011 und 2012 liegen bei 0,20, 0,32 und 0,49 Euro je Aktie.