Euro-Stoxx schließt der fest

Europäischer Leitzins

Euro-Stoxx schließt der fest

Euro-Stoxx stieg um 7,25 Zähler oder 2,12 Prozent auf 349,13 Einheiten.

Der Aktienindex für 50 führende Unternehmen der Eurozone, Euro-Stoxx-50, hat am Donnerstag mit 3.353,11 Punkten um 80,88 Zähler oder 2,47 Prozent fester geschlossen. Der breiter gefasste Euro-Stoxx Index stieg um 7,25 Zähler oder 2,12 Prozent auf 349,13 Einheiten.

   Unter den im Euro-Stoxx-50 enthaltenen Standardwerten standen sich 1 Kursverlierer und 49 -gewinner gegenüber. Zu den größten Gewinnern zählten Orange (plus 7,54 Prozent) und Telefonica (plus 5,25 Prozent). Die Liste der Verlierer bestand aus Safran (minus 0,62 Prozent).