Dow Jones Börse

Dow Jones

US-Börsen beenden zur Eröffnung Gewinnstrecke

Artikel teilen

Office Depot bricht um 36 Prozent ein und Staples um 19 Prozent.

Die Anleger an der Wall Street nehmen sich nach den gestrigen Gewinn wieder etwas zurück. Daher haben die US-Börsen am Mittwoch etwas tiefer eröffnet. Gegen 15.55 Uhr fiel der Dow Jones Industrial Index um 96,67 Einheiten oder 0,54 Prozent auf 17.831,68 Zähler.

Der S&P-500 Index fiel 8,32 Punkte oder 0,40 Prozent auf 2.076,07 Zähler und beendete damit seine Gewinnstrecke von vier Tagen. Der Nasdaq Composite Index fiel 15,78 Punkte oder 0,33 Prozent auf 4.794,10 Einheiten.

Nach den Verlusten seit Mitte April zeigten sich die Investoren bereits seit vergangenem Freitag wieder besser gelaunt. Da hatte ein durchwachsener US-Arbeitsmarktbericht Spekulationen genährt, dass die US-Notenbank bei weiteren Leitzinserhöhungen noch vorsichtiger vorgehen werde als ohnehin schon erwartet. Dadurch würde das Billiggeld noch länger fließen.

Insgesamt scheine dem Markt derzeit aber noch ein wenig die Richtung zu fehlen, sagte ein Börsianer. Auf Augenblicke voller Zuversicht folgten Tage erhöhter Risikoscheu. Noch fehle größerer Schwung in die eine oder die andere Richtung. Die Anleger müssten die Berichtssaison der Unternehmen verdauen. Zudem blieben die Ölpreise im Blick.

Auf der Unternehmensseite verfehlte der Unterhaltungsriese Walt Disney die hohen Erwartungen der Börsianer im vergangenen Quartal. Die Papiere knickten im um 4,78 Prozent ein.

Der Aktienkurs der Büroartikel-Kette Office Depot rauschte um mehr als 36 Prozent nach unten. Die Anleger reagierten geschockt darauf, dass die US-Wettbewerbshüter die Übernahme durch den größeren Rivalen Staples verhindert haben. Ein Gericht bestätigte die Sicht, dass der Deal den Verbrauchern schade. Beide Unternehmen teilten daraufhin mit, ihr Vorhaben zu begraben und auf eine Berufung zu verzichten. Die Staples-Anteilsscheine brachen um über 19 Prozent ein.

Die jüngsten Quartalszahlen des Videospiele-Produzenten Electronic Arts kamen am Markt hingegen glänzend an. Das Unternehmen übertraf die Erwartungen. Die Investoren honorierten das mit einem Kursplus von rund 14 Prozent.

OE24 Logo