Finanztransaktionen in der Schweiz künftig in Gold zahlbar

In der Schweiz können Kunden künftig ihre Finanztransaktionen in Gold zahlen. Das auf die Abwicklung von Wertpapiergeschäften spezialisierte Unternehmen SIX Securities stelle künftig einen entsprechenden Service bereit, teilte die Gesellschaft am Montag in Zürich mit. Es sei das weltweit erste Angebot dieser Art. Gold werde gehandhabt wie eine Abrechnungswährung, ähnlich einer Fremdwährung.