Frauenthal Holding - Aktienrückkaufprogramm läuft bis 10. Oktober

Der Rückkauf eigener Aktien durch die Frauenthal Holding läuft von 26. September bis zum 10. Oktober, teilte der Industrie-Keramikhersteller und Autoindustrie-Zulieferer am Mittwoch ad hoc mit. Das Programm umfasst wie bereits berichtet bis zu 671.043 Inhaberaktien, was rund 7,1 Prozent des Grundkapitals entspricht. Der Angebotspreis liegt bei 10 Euro je Aktie. Gestern, Dienstag, lag der Schlusskurs der Frauenthal-Aktie an der Wiener Börse bei 9,60 Euro.