Rückruf!

Hersteller ruft Mars, Snickers und Co. zurück

Kunststoffteilchen in einem Produkt gefunden.

Der Hersteller Mars hat in Österreich einen Rückruf zahlreicher Schokoladenriegel und anderer Schokoprodukte gestartet, weil ein Verbraucher in einem Produkt Kunststoffteilchen gefunden hat. Alle Süßigkeiten der Marken Mars und Snickers mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 19. Juni 2016 bis 8. Jänner 2017 sollten nicht verzehrt werden.

Auch Deutschland betroffen
Zudem alle Produkte der Marke Milky Way Minis und Miniatures sowie Celebrations-Mischungen mit diesem Mindesthaltbarkeitsdatum, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Mit dem Rückruf wolle das Unternehmen verhindern, dass Verbraucher eines der genannten Produkte konsumieren, erklärte Mars. Es habe bewusst einen sehr langen Produktionszeitraum gewählt, um sicherzustellen, dass alle möglicherweise betroffenen Produkte auch zurückgeholt werden. Der Rückruf der Produkte erfolgte auch in Deutschland.

Für Fragen von Verbrauchern steht das Unternehmen telefonisch unter (02162 601- 4822) oder unter der E-Mail contact@at.mars.com zur Verfügung. Packungen der betroffenen Chargen sollen an das Mars Austria Konsumentenservice (Handelskai 92, 1200 Wien) zurückgeschickt werden. Die betroffenen Produkte und die Portokosten werden erstattet