Ölsorte Brent fällt unter 50 Dollar

Preisverfall

Ölsorte Brent fällt unter 50 Dollar

Öl ist damit so billig wie seit 2009 nicht mehr.

Der Preis für die weltweit wichtigste Ölsorte Brent ist erstmals seit Mai 2009 wieder unter die psychologisch wichtige Marke von 50 Dollar gefallen. Ein Barrel (Fass zu 159 Liter) verbilligte sich am Mittwoch um 2,3 Prozent auf 49,95 Dollar (41,93 Euro) und kostete damit nur noch etwa halb so viel wie im Sommer.

Grund für den Preisverfall sind ein weltweites Überangebot bei gleichzeitig schwächelnder Nachfrage.