Versicherer HDI Gerling steigt in Indien ein

Artikel teilen

Die Versicherungsgruppe HDI Gerling steigt in den indischen Markt ein. Dazu verbündet sich die Talanx-Tochter in einem Gemeinschaftsunternehmen mit dem indischen Finanzkonzern Magma Fincorp. Ein Vertrag sei am 28. Juli in Kolkata (Kalkutta) unterzeichnet worden, teilten beide Unternehmen mit.

Die Magma HDI General Insurance Co soll sich auf das Vertriebsnetz von Magma stützen, die bisher vor allem auf dem Land und in Kleinstädten Kredite für Mittelständler und Bauern, etwa für landwirtschaftliche Fahrzeuge, vergibt. Magma Fincorp habe 4.100 Mitarbeiter und 200.000 Kunden. Andere deutsche Versicherer wie die Allianz haben Indien längst als wachsenden Markt entdeckt. Talanx hatte sich im Ausland bisher auf die Expansion in Osteuropa und Südamerika konzentriert.

OE24 Logo