Graf wird Vorstand von Energie Steiermark

Gas & Strom

Graf wird Vorstand von Energie Steiermark

Der bisherige E-Control-Vorstand wurde unter mehr als 20 Bewerbern ausgesucht.

Neuer Vorstand der Energie Steiermark wird E-Control-Vorstand Martin Graf. Der 1976 in Amstetten geborene Graf hat sich gegen mehr als 20 Bewerber durchgesetzt und wird den Posten von Olaf Kieser übernehmen, der im April an die Spitze der Stadtwerke Stuttgart wechselt. Graf wurde am Donnerstag nach dem Hearing vom Aufsichtsrat ausgewählt und wird Christian Purrer im Vorstand ergänzen.