Lufthansa und Piloten nach Jahren im Tarifstreit einig

AUA-Mutter

Lufthansa und Piloten nach Jahren im Tarifstreit einig

Vereinbarungen zu Gehältern und Betriebspensionen sollen bis Juni 2022 gelten.

Im jahrelangen Tarifstreit haben die deutsche AUA-Mutter Lufthansa und die Piloten eine Grundsatzvereinbarung erzielt. Die Parteien hätten sich über alle wesentlichen Tariffragen geeinigt, darunter Gehälter, Pensionen und eine Anhebung des Ausscheidealters von Piloten, teilte die Lufthansa am Mittwoch mit.

Die Vereinbarungen sollen bis Juni 2022 gelten.