Kaffee

Hofer startet Angriff

Nächste Runde im Kampf um Kaffee-Kapseln

Hofer-Kapseln passen in Nespresso-Maschinen und sind 43 % billiger.

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft wird das Kaffee-Kapselgeschäft mit neuen Angeboten kräftig angeheizt. Der Diskonter Hofer bietet mit der Marke „100 % Espresso“ ab sofort auch Kapseln, die für Nespresso-Maschinen geeignet sind, aber wesentlich weniger kosten. Eine 10er-Packung der neuen Hofer-Kapseln gibt es um 1,99 Euro. Eine Kapsel kostet also 19,9 Cent – eine Nespresso-Kapsel der Sorte Ristretto hingegen 35 Cent. Die Preisersparnis für die Kunden liegt mit den „100 % Espresso“-Kapseln von Hofer bei 43 %. Die Kapseln gibt es in 5 Sorten. Das Martello-Kaffee-System (Maschinen und Kapseln), mit dem Hofer den Kapselmarkt bereits seit 2010 aufmischt, gibt es weiterhin.

Neben dem Hofer-Angebot sind weitere neue Nespresso-taugliche Kapseln am Markt: Mondelez mit der Marke Jacobs Momente in vielen Supermärkten sowie die Linie Café Royal bei Spar.
Marktführer im Kapselgeschäft ist bei uns Tchibo
Eduscho mit seinem Cafissimo-System.

(sea)