oe24-Netzwerk

47% Plus für mobiles oe24-Angebot

oe24-Netz mit neuem Rekord im Februar

Gegenüber dem Vorjahr verzeichnet das oe24-Netzwerk ein Plus von 16,5%.

Das oe24-Netzwerk setzt auch im Februar seinen Erfolgslauf in der Österreichischen Web Analyse (ÖWA) fort. In der ÖWA Basic erreicht das Online-Dachangebot von ÖSTERREICH mit 4.701.727 Unique Clients den bisher besten Februar-Wert seiner Geschichte. Gegenüber dem Vorjahr kann das oe24-Netzwerk noch einmal um fast 700.000 Unique Clients zulegen – ein Plus von 16,5 % innerhalb von nur einem Jahr.

Zum Vergleich: Das 
derstandard.at-Netzwerk kommt im Februar auf 4.564.602 Unique Clients, das Heute.at-Dachangebot erreicht 4.355.226 Unique Clients. Krone.at kommt bei den Einzelangeboten (nicht direkt vergleichbar) auf 4.066.537 Unique Clients.

Mehr als 15 Mio. Visits
Auch bei den Visits legt das oe24-Netz auf mehr als 15,3 Millionen zu (+22,3 %). Bei den Page ­Impressions sind es im Februar mehr als 87 Millionen.

47 % Plus auf Mobile
Besonders beeindruckend ist das Wachstum des oe24-Netzwerks auf Smartphones. Bei der Mobile-Messung erreicht das Mobile-Angebot von oe24 im Februar schon 2,6 Millionen Unique ­Clients. Das entspricht einem Plus von 47 % gegenüber dem Vorjahr!