Wienwert: Jetzt droht der Totalverlust

Nach Konkurs

Wienwert: Jetzt droht der Totalverlust

Laut dem Prozessfinanzierer wird Totalverlust für Anleger immer wahrscheinlicher

Für die Anleihegläubiger der insolventen Wienwert-Holding wird ein Totalverlust immer wahrscheinlicher, warnt der Prozessfinanzierer Advofin. Im einem am Mittwoch  geplatzten Sanierungsverfahren  hätte zumindest eine Quote von 20 Prozent erreicht werden können. Jetzt zittern rund 900 Anleihegläubiger um 35 Mio. Euro.

 

Forderungen schnell anmelden 

Advofin rät allen Anlegern, umgehend aktiv zu werden und ihre Forderungen im Konkursverfahren anzumelden. Darüber hinaus strengt der Prozessfinanzierer eine Sammelklage an.