OMV meldete Gasfund in Pakistan

Der börsenotierte Mineralölkonzern OMV hat in Pakistan im Explorationsgebiet Mehar Gas gefunden, das in der südlichen Provinz Sindh liegt. In Tests (Sofiya-2 Explorationsbohrung) wurden rund 18 Mio. Kubikfuß pro Tag an Gas sowie 1.550 Barrel Kondensat - insgesamt also 4.500 Barrel Öläquivalent pro Tag - nachgewiesen, teilte die OMV in einer Aussendung am Donnerstag mit.

Um die Größe des Fundes zu bestimmen, seien weitere Prüfungen notwendig. An der Explorationslizenz ist die OMV Maurice Energy Limited mit 75 Prozent beteiligt.