Ryanair wirbt um Geschäftsreisende

Mit Business-Tickets

Ryanair wirbt um Geschäftsreisende

Europas größter Billigflieger will Zahl der Fluggäste um 5 Prozent steigern.

Die irische Billig-Airline Ryanair will künftig Geschäftsreisende mit den Privilegien eines Business-Tickets locken. Dazu sollen flexiblere Buchungsbedingungen, schnellere Abfertigung und sogenannte Premium-Plätze gehören, teilte die Fluggesellschaft heute, Mittwoch, mit.

Europas größter Billigflieger will im laufenden Geschäftsjahr die Zahl der Fluggäste um 5 Prozent auf 86 Mio. steigern. Dazu hat Ryanair unter anderem die Homepage vereinfacht und die Preise für aufgegebenes Gepäck gesenkt.