s Immo kauft erneut Genussscheine zurück

Die s Immo kauft erneut Genusscheine zurück. Wie mitgeteilt wurde, hat der Vorstand der Sparkassen Immobilien AG mit Genehmigung durch den Aufsichtsrat ein Rückkaufprogramm für s-Immo-Invest-Genussscheine beschlossen.

Damit kann die Gesellschaft ab kommenden Montag bis inklusive 20. Juni 2012 bis zu 15 Prozent der ausstehenden Genussscheine, maximal 477.129 Stück, zurückkaufen. Die s Immo behält sich vor, zurückgekaufte Genussscheine ganz oder teilweise einzuziehen. Weitere Maßnahmen wie etwa das Emittieren einer Wandelanleihe seien aus heutiger Sicht nicht geplant, erklärte das Unternehmen.

Lesen Sie auch