Supermarkt-Match um Tier-Sticker

Ansturm auf Tierbilder

Supermarkt-Match um Tier-Sticker

Billa und Spar setzen auf Tierbilder zum Einkleben.

Bei Kunden der Lebensmittelketten Billa und Spar (vornehmlich solchen mit Kindern) ist ein neuer Hype ausgebrochen: und zwar um Tierbilder zum Einkleben, die es beim Einkauf dazugibt. Spar hat mit "Stickermania 2" diese Woche schon die zweite Runde der Aktion gestartet, die im letzten Jahr ein Riesenerfolg war. Rund eine Woche vorher ist heuer auch Billa in die "Stickersafari" eingestiegen. Der Ansturm auf die Stickerbilder, die auch rege getauscht werden, habe "alle Erwartungen übertroffen", heißt es von Billa.

Ab 10 Euro Einkauf.

Bei Billa und Spar (Spar, Interspar, Eurospar) gibt' s pro 10 Euro Einkaufswert eine Packung Stickerbilder dazu. Weitere Briefchen gibt es um 50 Cent. Bei Spar geht' s um Tiere aus Wüsten und Steppen, bei Billa um Rekordhalter aus dem Tierreich. Die Stickerbücher zum Einkleben kosten jeweils 1, 99 Euro.

Nach der großen Resonanz im Vorjahr hat Spar-Chef Gerhard Drexel heuer die Auflage der Stickerbücher noch erhöht. Bei Billa können Tierfans unter www. billa4kids. at/sticker ein Online-Album erstellen, um den Überblick über fehlende Bilder zu haben. Und auf der Facebook-Seite gibt' s eine Tauschbörse.