US-Börsen gehen fester ins Wochenende. Der Dow Jones legt 1,55% zu

Die New Yorker Aktienbörsen haben am Freitag mit festeren Kursen geschlossen. Die Beschlüsse des EU-Gipfels sorgten für Erleichterung an den Märkten. Aber auch das über den Erwartungen ausgefallene US-Verbrauchervertrauen wirkte sich stützend auf die Aktienkurse aus. Der Dow Jones Industrial Index stieg 186,56 Punkte oder 1,55 Prozent auf 12.184,26 Einheiten.