Volkswagen steigert US-Absatz kräftig

Volkswagen hat im September seinen Absatz in den USA wieder kräftig gesteigert. Das Unternehmen verkaufte 19.943 Fahrzeuge der Kernmarke VW. Das war ein Plus von 14,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Konzern am Freitag mitteilte.

Volkswagen hat im September seinen Absatz in den USA wieder kräftig gesteigert. Das Unternehmen verkaufte 19.943 Fahrzeuge der Kernmarke VW. Das war ein Plus von 14,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Konzern am Freitag mitteilte.

Im August hatten die Wolfsburger einen vorübergehenden Rückgang von fast 8 Prozent hinnehmen müssen. Seit Jahresbeginn legte der Absatz von VW in den USA um 20,6 Prozent auf 192 690 Fahrzeuge zu.

Lesen Sie auch