Irre Aktion von Ryanair: 1 Million Tickets ab 5 Euro

"Größter Sitzplatz-Verkauf des Jahres"

Irre Aktion von Ryanair: 1 Million Tickets ab 5 Euro

Die Schlacht der Fluglinie geht weiter – und provoziert Österreichs Politik.

Billigflüge soll es nicht mehr geben, hatte Umweltministerin Leonore Gewessler angekündigt. Ryanair-Chef Michael O’Leary hat sie damals sogar deswegen als „verrückt“ bezeichnet.

Jetzt setzt seine umstrittene Airline noch eines drauf: Seit Dienstag ist der „größte Sitzplatzverkauf des Jahres“ mit Preisen ab 5 Euro gestartet – insgesamt gibt es auf der Website noch bis heute Mitternacht eine Million Tickets in 240 Destinationen zu kaufen.