Charity-Kochkurs mit Spitzenköchen

Gourmet-News

Charity-Kochkurs mit Spitzenköchen

Artikel teilen

Kochen für den guten Zweck. der Charity-Kochkurs geht dieses Jahr in die vierte Runde! 

Gemeinsam Gutes tun. Unter dem Motto "Nichts wird verschwendet" findet in diesem Jahr zum vierten Mal der Charity-Kochkurs zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung statt. Gemeinsam mit SpitzenköchInnen wird am Sonntag, 4. Dezember 2022 nichts verschwendet, denn beim "Waste Cooking" werden gerettete Lebensmittel in der Kochlounge -Sky-Kitchen zu köstlichen Gerichten verarbeitet. Tickets gibt es um 50 Euro. Mit dem gesamten Erlös wird die St. Anna Kinderkrebsforschung unterstützt. Sichern Sie sich Ihr Ticket!

Chartiy-Kochen für die St. Anna Kinderkrebsforschung
Wann? So, 4.12.2022 um 11 Uhr
Wo? Kochlounge - Sky-Kitchen Gorskistraße 11,1230 Wien
Tickets? 50 Euro pro Person unter https://actforstanna.at/StAnna-Kinderkrebsforschung/kunstkultur

© Getty Images
Charity-Kochkurs mit Spitzenköchen
× Charity-Kochkurs mit Spitzenköchen

Bye-bye, Food Waste

#nichtswirdverschendet
Um geretteten Lebensmitteln eine zweite Chance und mehr Wertschätzung zu geben, werden diese beim diesjährigen Charity-Kochkurs die Hauptzutaten für erstklassige Gerichte bilden. Während geschält, geschnitten und gerührt wird, werden zudem wissenswerte Expertentipps an die kochbegeisterten Teilnehmer weitergegeben und aufgezeigt, dass ein Mindesthaltbarkeitsdatum nicht gleich die Tonne für Lebensmittel bedeuten muss. Gutes tun mit gutem Essen Die Zusammenstellung des Menüs bleibt selbst für die Veranstalter bis zum Tag des Kochkurses eine Überraschung. Was gekocht wird, hängt von den geretteten Lebensmitteln ab. Unterstützt und ermöglicht wird der Charity-Kochkurs durch Die Küchenmeuterei, den Biohof Adamah, den Verein Start Up Foodpoint, den Verein MUT, Sonnentor, die Fischerei Ausseerland, Kulinarikstudio, Cooking for Future is(s)t doch gut, Massgeschneidert Kommunikationsbüro, Putzkers Grafikteam, Kati Bernardi, Kochclub Kochlounge Wien und Das Lokal im Hof. teilnehmende Köche Steffen Kohlmann, Philipp Philipp (Kulinarikstudio), Gerald Rose (Lokal im Hof), Gregor Ruelens (Verein M.U.T.), Nilam und Roland Grondinger (Cooking4Future)

OE24 Logo