Fruchtige Naschereien mit Pfirsich

Sommerklassiker

Fruchtige Naschereien mit Pfirsich

Mit einem saftig-fruchtigen Pfirsich-Dessert liegt man während der Sommertage genau richtig!

Wir haben einige süße Ideen für Sie zusammengestellt, die sich richtig gut machen.

In der aktuellen Ausgabe von COOKING finden Sie eine Vielzahl an leckeren Rezepten. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Pfirsich-Himbeer-Crisp

© Stockfood
Fruchtige Naschereien mit Pfirsich
× Fruchtige Naschereien mit Pfirsich

Dauer: 40 min
Schwierigkeit: mittel
Portionen: 4

Zutaten
Für den Crisp:
100 ml Honig, 1 EL Butter
50 g gehobelte Mandeln
2 EL fein gehackte Haselnüsse
3–4 gehäufte EL Haferflocken, Kleinblatt
Pflanzenöl, für das Backblech

Für das Kompott:
4–5 Pfirsiche, 300 g Himbeeren
1–2 EL Zitronensaft
1 EL Vanillezucker

Zubereitung  
1. Den Honig mit der Butter in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen, unter gelegentlichem Rühren und Abschäumen ca. 5 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie goldbraun sind und duften. Dann herausnehmen und die Nussmischung zusammen mit den Haferflocken zum karamellisierten Honig geben, untermengen und auf ein geöltes Backblech streichen. Die Masse trocknen lassen.

3. Die Pfirsiche kurz in kochendem Wasser blanchieren, abschrecken, die Haut abziehen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Himbeeren mit dem ­Zitronensaft in einen Topf geben, erhitzen, den Vanillezucker untermengen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Das Fruchtpüree mit den Pfirsichen mischen und in kleine Gläser füllen.

4. Die nun feste Karamellschicht grob zerbrechen, in eine Küchenmaschine mit Schlagmesser geben und grob zerkleinern, über die Pfirsich-HimbeerMischung streuen und servieren.

 

Pfirsichkuchen

© Stockfood
Fruchtige Naschereien mit Pfirsich
× Fruchtige Naschereien mit Pfirsich

Dauer: 60 min
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 1 Kuchen, 26 cm

Zutaten
Butter und Mehl, für die Form
150 g weiche Butter
130 g Zucker
1 EL Vanillezucker
3 Eier
1 Prise Salz
250 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
ca. 75 ml Milch, 1,5 %
4 - 5 Pfirsiche
1 - 2 EL Puderzucker, zum Bestauben

Zubereitung  
1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben.

2. Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und die Eier mit dem Salz nach und nach unterrühren. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Buttermasse rühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt verstreichen.

3. Die Pfirsiche waschen, halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden. Auf dem Teig verteilen, leicht eindrücken und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!).

4. Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Aus der Form lösen und mit Puderzucker bestaubt servieren.

 

Pfirsich-Kokos-Whoopie-Pies

© Stockfood
Fruchtige Naschereien mit Pfirsich
× Fruchtige Naschereien mit Pfirsich

Dauer: 45 min
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 12

Zutaten
Für den Teig:
125 g weiche Butter
100 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
220 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g Kokosraspel
1 Dose Pfirsiche
ca. 240 g Abtropfgewicht

Zum Füllen und Verzieren:
120 g weiche Butter
50 g Zucker
120 g Frischkäse
ca. 120 g Staubzucker
40 g Kokosraspel, leicht
geröstet

Zubereitung  
1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz schaumig schlagen, dann das Ei unterrühren.

2. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Schaummasse rühren. Die Kokosraspel unterziehen. Die Pfirsiche gut abtropfen lassen, etwas Saft auffangen und etwa 100 g der Pfirsiche fein hacken.

3. Mit 2–3 EL vom Saft unter den Teig mischen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech etwa 24 Teigkleckse setzen. Im vorgeheizten Ofen 12–15 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

4. Für die Creme die Butter mit dem Zucker cremig rühren und den Frischkäse unterrühren. Nun so viel Staub­zucker unterrühren, bis eine streichfähige Masse entstanden ist. Die Creme in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen. Die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden.

5. Die Creme auf die Hälfte der Pies (Unterseite) spritzen, mit Pfirsichstücken belegen und einen zweiten Keks darauf setzen. Zum Verzieren die restliche Creme auf die Pies spritzen und mit Kokosraspeln bestreuen.