iPhone 12: Daten aller vier Modelle geleakt

Supergau für Apple

iPhone 12: Daten aller vier Modelle geleakt

Monate vor dem Start gibt es Angaben zu Displays, Kameras, Speicher, Chips, etc.

Spätestens jetzt dürfte Jon Posser jener Mann sein, den Apple-Chef Tim Cook am meisten hasst. Nachdem der Top-Leaker seit Wochen immer wieder Infos über neue Produkte des US-Konzerns vorab veröffentlicht, hat er nun das komplette Lineup des für Herbst erwarteten iPhone 12 geleakt. Da Posser mit seinen Vorab-Infos bisher stets richtig lag, dürfte seine (anonyme) Quelle direkt bei Apple sitzen oder in einer hohen Position eines Zuliefererbetriebs arbeiten.

>>>Nachlesen:  iPhone 12: Apple plant Kampfpreise

Technische Daten aller vier Modelle

Vor wenigen Tagen hat der Leaker bereits die  US-Preise für die vier erwarteten iPhone-12-Modelle verraten . Nun hat er noch einmal nachgelegt und die kompletten technischen Daten veröffentlicht. Alle vier Smartphones sollen über den neuen A14-Chip, 5G und ein OLED-Display verfügen. Bei den beiden normalen Modellen (5,4 und 6,1 Zoll) soll das Super Retina Display von BOE stammen. Die beiden Pro-Modelle (6,1 und 6,7 Zoll) sollen über einen Super Retina XDR Touchscreen von Samsung setzen, der eine Bildwiederholungsrate von 120 Hz aufweist (wie beim  Galaxy S20 Ultra ). Während das iPhone 12 und 12 Max laut Posser über 4 GB RAM und eine Dual-Kamera verfügen, dürften das iPhone 12 Pro und 12 Pro Max mit 6 GB RAM und einer Triple-Kamera plus LIDAR-Sensor ausgestattet sein.

Wir haben Possers Angaben in einer Tabelle zusammengefasst:

 

iPhone 12 

iPhone 12 Max 

iPhone 12 Pro 

iPhone 12 Pro Max 

Display

5,4 Zoll Super Retina OLED von BOE 

6,1 Zoll Super Retina OLED von BOE 

6,1 Zoll Super Retina XDR OLED mit 120 Hz von Samsung

6,7 Zoll Super Retina XDR OLED mit 120 Hz von Samsung

RAM 

4 GB 

4 GB

6 GB 

6 GB 

Speicher 

128 GB und 256 GB 

128 GB und 256 GB

128 GB, 256 GB, 512 GB

128 GB, 256 GB, 512 GB

Prozessor 

A14 Bionic

A14 Bionic

A14 Bionic

A14 Bionic

Gehäuse 

Alu 

Alu 

Stahl (rostfrei)

Stahl (rostfrei)

Hauptkamera 

Dual-Kamera 

Dual-Kamera 

Triple-Cam + LIDAR-Sensor 

Triple-Cam + LIDAR-Sensor 

Software iOS 14 iOS 14 iOS 14 iOS 14

Modem 

5G 

5G 

5G 

5G 

Preise (US-Dollar) 

649$ (128 GB) 749$ (256 GB)

749$ (128 GB) 849$ (256 GB) 

999$ (128 GB) 1.099$ (256 GB) 1.299$ (512 GB) 

1.099$ (128 GB) 1.199$ (256 GB) 1.399$ (512 GB) 

 

Design

Wie das iPhone 12 aussehen wird, ist auch schon länger kein Geheimnis mehr . Anhand den bisherigen Leaks haben u.a. PhoneDesigner (Bild unten) und EverythingApplePro (Storybild oben) Renderings erstellt, die bereits jetzt ganz gut zeigen, wie das iPhone 12 mit großer Wahrscheinlichkeit aussehen wird. In beiden Fällen gibt es durchaus große Unterschiede zum iPhone 11. So kommt das neue Top-Smartphone eckiger daher und erinnert somit an das iPhone 4s. Auf der Rückseite setzt das Quadrat-Modul der Zweifach- bzw. Vierfachkamera mit Zentralblitz Akzente. Vorne fallen die kleinere Notch und der schmälere Rand auf. Obwohl es natürlich keine offiziellen Informationen von Apple gibt, dürften die Entwürfe sehr nah am tatsächlichen Design des iPhone 12 liegen. Im Vorjahr wurden ebenfalls Renderings anhand von Leaks veröffentlicht. Wie sich im Herbst 2019 herausstellte, entsprachen die Entwürfe fast 1:1 dem iPhone 11.

>>>Nachlesen:  So wird das kommende iPhone 12 aussehen

© PhoneDesigner
So soll das iPhone 12 Pro (Max) aussehen.

Fazit

Ob diese Angaben stimmen und Jon Posser einmal mehr ins Schwarze getroffen hat, werden wir im Herbst erfahren. Denn dann wird Apple das iPhone 12 vorstellen. Davor gewährt der Hersteller bereits einen Blick auf  iOS 14 . Das neue iPhone-Betriebssystem wird nämlich bereits im Juni präsentiert

>>>Nachlesen:  Apple zeigt iOS 14 am 22. Juni

>>>Nachlesen:  iPhone 12: Apple verschiebt Massenfertigung

>>>Nachlesen:  iPhone 12 mit Mini-Notch und Laser-Kamera

>>>Nachlesen:  iPhone 12-Chip (A14) schockt Android-Konkurrenz

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten