Nokia engagiert Pam Anderson für das N8

Sexy Werbespot

Nokia engagiert Pam Anderson für das N8

Der gesamte Clip wird mit der HD-Kamera das Smartphones aufgezeichnet.

Nokia will mit seinem neuen Top-Handy N8 endlich Apples iPhone 4 vom Thron stoßen. Aufgrund der hervorragenden Ausstattung, des günstigeren Preises, der kostenlosen Navigationssoftware (weltweit) und des ansprechenden Designs hat der finnische Weltmarktführer auch alle Voraussetzungen für ein Erfolgsprodukt geschaffen.

Kult und Glamour
Das Einzige was Nokia bisher gefehlt hat, war der Kult- und Glamourfaktor. Doch das soll sich nun ebenfalls ändern, denn für die kommende Werbekampagne haben sich die Finnen etwas Besonderes einfallen lassen. Als Werbestar des neuen Symbian 3-Handys fungiert nämlich die Ex-Baywatch-Nixe und Kultblondine Pamela Anderson.

Heiße Bettszene zu gewinnen
Am 20. September wird der Kurzfilm namens "The Committer"  in London gedreht und dabei wird für einen Pam- bzw. Nokia-Fan ein Traum in Erfüllung gehen. Denn ab sofort können sich englische Männer (Mindestalter 18 Jahre) auf der Webseite starwithpam.com für eine Gastrolle bewerben. Laut dem Eintrag auf der Homepage handelt es sich dabei um eine heiße Bettszene.

Handy-Kamera
Der Clou an dem Spot ist, dass er nur mit dem Nokia N8 gedreht wird. Dessen integrierte 12 MP-Kamera kann nämlich auch Videos in HD-Qualität (720p) aufzeichnen, was den potenziellen Kunden die Kaufentscheidung zusätzlich erleichtern soll.

© oe24
nokia_n8_story2
× nokia_n8_story2


Starttermin und Preis
Nokia wird das N8 noch im dritten Quartal 2010 in den Handel bringen. Der Nettopreis liegt bei 370 Euro. Daher wird das neue Smartphone bei uns etwa 480 Euro (ohne Vertrag) kosten. Wenn man bedenkt, dass da bereits die vollwertige Navigationssoftware, eine Top-Ausstattung (WLAN, HSDPA, GPS, Bluetooth, etc.) und eine 12 MP Kamera mit dabei sind, kann man durchaus von einem echten Kampfpreis sprechen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten