WhatsApp hat jetzt zwei neue Top-Funktionen

Angriff auf Skype, Zoom & Co

WhatsApp hat jetzt zwei neue Top-Funktionen

Ende des Jahres greift der Messenger-Dienst noch einmal die  Konkurrenz an.

WhatsApp  hat damit begonnen, ein neues Update auszurollen, das Funktionen enthält, die bestens in die aktuelle Zeit passen. Konkret geht es dabei um die Web-Version des Messenger-Dienstes. Dank der Aktualisierung können Nutzer von WhatsApp Web endlich auch Video- und Sprachanrufe durchführen. Bisher war das bei der Desktop-Variante nicht möglich.

>>>Nachlesen:  Genialer WhatsApp-Trick für das Senden von Fotos

Angriff auf Skype, Zoom & Co

Damit hat WhatsApp das während der Corona-Pandemie boomende Feld von Videokonferenzen via Computer bisher komplett den Konkurrenten ( Zoom , Google  Meet , Microsoft Teams, Skype, etc.) überlassen. Mit der Einführung von Video- und Sprachanrufen bei der Web-Version, soll hier nun verlorenes Terrain gut gemacht werden.

© WABetaInfo

Sanfte Einführung

Wie WABetaInfo berichtet, hat die Ausrollung des Updates bereits begonnen. Bisher wurde die aktualisierte Version von WhatsApp Web (2.2043.7) aber nur an eine kleine Nutzerzahl ausgespielt. Möglicherweise will der Messenger-Dienst die neue Funktion noch einmal an einer überschaubaren Anzahl an Nutzern testen. Sollte es dabei zu keinerlei Problemen kommen, dürfte der Rollout an alle Nutzer erfolgen. Dann müssen sich Zoom & Co. auf einen starken Konkurrenten einstellen.

Dass Facebook die Einführung von Video-Konferenzen für WhatsApp Web plant, ist schon vor einigen Monaten durchgesickert. Damals wurde noch mit einer  Verzahnung mit "Rooms"  spekuliert.

.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten