Neuer Ärger

Britney Spears' Tagebücher gestohlen?

Stehen der Sängerin neue Enthüllungen bevor? Unbekannte sollen im Besitzer ihrer Tagebücher aus der Zeit ihres Zusammenbruchs sein.

Das könnte peinlich werden: Wie der National Enquirer berichtet, vermisst Britney Spears ihre Tagebücher.

"Britney ist in Panik wegen der gestohlenen Tagebücher und Video-Interviews, die während einiger der schwärzesten Tage ihres Lebens gemacht wurden", verriet eine Quelle dem US-Blatt. Sie habe in der Zeit ihres Zusammenbruchs, 2007 und 2008, ihre Gedanken in mehreren Tagebüchern dokumentiert.

Die Veröffentlichung dieser Tagebücher könnte für Britney sehr unangenehme, bislang geheime Details über den Star ans Licht bringen.

Foto: (c) Photo Press Service, www.photopress.at