Kelly Family Angelo Kelly

Traurig

Angelo Kelly: Meine Mutter starb für mich

Tränen bei 'Goodbye Deutschland' - Angelo Kellys traurige Geschichte.

In den 90er-Jahren waren sie die großen Stars der Pop-Musik-Szene, lächelten vom Bravo-Cover: die Kelly Family. Die Überflieger wirkten trotz des Erfolges am Boden geblieben. Für den Clan dabei immer wichtig: der Zusammenhalt der Großfamilie.

© Getty Images
Kelly Family Angelo Kelly
× Kelly Family Angelo Kelly

Kelly-Mama Barbara Ann

Verlust von Mama Barbara

Doch ein tragischer Verlust stand lange über allem. Mama Barbara Ann starb mit nur 37 Jahren an Brustkrebs. Nur neun Monate nach Angelo Kellys Geburt. In "Goodbye Deutschland" spricht Angelo über den schweren Schicksalsschlag, stellt fest, dass seine Mama ihr Leben für ihn gegeben hat. Denn die Krankheit wurde während der Schwangerschaft mit ihrem jüngsten Kind festgestellt. Eine Chemotherapie hätte der vielfachen Mutter vielleicht Zeit verschafft, doch dem ungeborenen Kind das Leben gekostet.

© Getty Images
Kelly Family Angelo Kelly
× Kelly Family Angelo Kelly

Angelo Kelly und seine Familie

Lied für Mama Barbara

Angelos Ehefrau Kira betont in dem TV-Format: "Ich hatte im Kopf, was für eine tolle Frau und Mutter das ist. Und was für ein Vorbild sie eigentlich ist und sein sollte - für jede Mama." Darum hat Kira einen Song für ihre Schwiegermutter geschrieben mit dem Titel: "Sweetest Rose". Darin heißt es übersetzt: "Du gabst dein Leben für ihn, hast deine Kinder großgezogen. Du bist die süßeste aller Rosen." Angelo ist sehr gerührt von den Zeilen: "Ich weiß nicht, ob jemand einen besseren Song über meine Mutter hätte schreiben können. Das ist ein Wahnsinns-Song und geht mir sehr nahe." Angelo lebt mit seiner Familie seit einigen Jahren in Irland.