Erste Details

Klum & Kaulitz: So schön wird Geheim-Hochzeit

So werden die Unternehmerin und der Musiker heiraten.

Es wird die Promi-Hochzeit des Jahres: Im Sommer wollen die deutsche Unternehmerin,  Modelmama Heidi Klum  und ihr "Tokio Hotel"-Verlobter Tom Kaulitz Ja sagen.

Locations

Zuerst wurde fix davon ausgegangen, dass die Trauung am Strand  von Malibu  stattfinden werde. Samt Gospel-Chor und Promi-Schar. Dann wurde Heidis Mama Erna zusammen mit den Kaulitz-Twins bei einer Schlossbesichtigung erspäht. Schloss Bensberg mit seiner luxuriösen Ausstattung stand hoch im Kurs. Doch auch diese Location dürfte es nicht werden.

Bella Italia

Die neue, bei den Medien hoch im Kurs stehende, Hochzeits-Location von Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (29) soll jetzt auf der italienischen Insel Capri sein. Laut der Bild wollen sich die beiden dort Anfang August das Jawort geben und auf einer Luxus-Yacht feiern. Mit rund 100 Gästen! Bestätigen will keiner der beiden den neuen Ort der Hochzeit. Allerdings: Beide kennen Capri ziemlich gut. Heidi und Tom planschten schon in der dortige Grotta Azzurra und posteten ein Knutsch-Video auf Instagram.

Motto

Zwei internationale und ein deutscher Top-Act sollen für die nötige musikalische Untermalung sorgen. Das Motto der Sause ist laut Quellen "forever young" und soll von den Gästen stylish umgesetzt werden. 

Privatsphäre

Klum will die Kontrolle behalten - darum sind Handys strengstens verboten bei der Hochzeit. Die Telefone und Kameras sollen den Gästen vor dem Beginn abgenommen werden. Um Paparazzi abzuhalten, werde es auch Störsender und ein besonderes Security-Team geben.