Jens Büchner, Daniela

Trauer um Jens Büchner

Malle-Jens starb an Lungenkrebs

Seit Tagen lag er im Krankenhaus und kämpfte ums Leben. Diesen Kampf hat er nun verloren.

Seit Tagen lag er im Krankenhaus. Der Auswanderer. bekannt durch die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" wurde in seiner Wahlheimat Mallorca von Spezialisten behandelt. Büchners Manager Carsten Hüther bestätigt am Sonntag gegenüber der BILD „Es war Lungenkrebs.“

Wie schlimm es um den 49-Jährigen wirklich stand, erfuhren Fans und die Öffentlichkeit erst am Freitag als seine Ex-Frau Jenny Matthias auf Facebook alle schockte. "Jens liegt im Sterben", schrieb sie.

Bis zuletzt hofften alle, dass der zähe Sachse diesen schwersten Kampf seines Lebens noch gewinnen würde. Aber am Samstag war es schließlich traurige Gewissheit. "Mit großem Bestürzen teilen wir mit, dass Jens Büchner nach kurzem, aber schwerem Kampf am Samstagabend friedlich eingeschlafen ist. Bitte geben Sie seiner Frau Daniela und den Kindern den Raum und Zeit in Ruhe zu trauern und sehen Sie von Anfragen an die Familie bis auf Weiteres ab", heißt es in einem Statement seiner Agentur laut "Focus.de"

Jens Büchner war Schlagersänger und Cafe-Besitzer auf Mallorca. Er hinterlässt acht Kinder und seine Ehefrau Daniela.

Freunde trauern

Auf Instagram trauern auch zahlreiche Freunde und Weggefährten um Jens. "R.I.P. Jens ....Finde deinen Frieden .. .. so Long Ginger & Bert...Auch wünschen wir Danni Büchner die Kraft, welche sie jetzt für sich und die Kinder benötigt", schreibt beispielsweise Bert Wollersheim. "Wie furchtbar . Mein Beileid und viel Kraft für die Familie. @Danni Büchner und nun können sich die Aasgeier mal an Ihre eigene Nase fassen !!!", trauert auch Natascha Ochsenknecht auch Instagram.