Sarah Connor

Urlaub am Meer

Sarah Connor: Wo ist ihr Babybauch?

Auf ihrem neuesten Urlaubsbild scheint ihr Babybauch weg zu sein.

Erst vor wenigen Tagen gab es Schlagzeilen um Sarah Connor, weil sie bei einem Familientreffen nicht auf den Fotos zu sehen war. Doch die Erklärung ist einfach: Sie macht gerade Urlaub mit ihrem Lebensgefährten Florian Fischer. Sie lässt es sich sichtlich gutgehen und teilt das mit ihren Fans.

Die Kugel wird immer runder

Erst vor einer Woche bei einem Auftritt im deutschen Meersburg, konnte man ihren Babybauch deutlich sehen. Die Sängerin ist im Moment im vierten Monat schwanger. Gegenüber der Bild sagte über ihre Schwangerschaft: „Es geht mir gut. Mein Körper weiß, was zu tun ist und mein Bauch wächst noch schneller als bei den vorherigen Schwangerschaften. Liegt wohl daran, dass es das Vierte ist.“

Rätsel um den Bauch

Da ist es noch verwunderlicher, dass bei ihrem Bild aus dem Urlaub der Bauch wie verschwunden scheint. Wo ist die Kugel also hin? Ganz einfach: Gut versteckt unter ihrer weiten Sommer-Tunika. Schade, denn viele hätten den Bauch gerne gesehen.