Loona

Völkerball-Meisterschaft

Loona bricht nach Crash zusammen

Das große Promi-Spektakel auf Prosieben verlief nicht ohne Zwischenfall.

Jeder liebt Völkerball! Mit dieser Intention organisierte Prosieben wieder die große Völkerball-Meisterschaft. Am Samstagabend matchte sich dann die A-Liga der Z-Prominenz auf dem Spielfeld, allerdings nicht ohne Schockmoment.

Bei dem Spiel „Natural Beauty’s“ gegen Team Mallorca krachten Reality-TV-Sternchen Ingrid Pavic und 90er Popstar Loona während der Jagd auf einen Ball ineinander. Pavic dürfte von ihrer Silikonpolsterung in den Brüsten profitiert haben, aber Loona brach nach dem Zusammenstoß zusammen und blieb am Boden liegen – ein Schock für alle Zuschauer und Fans! Aber zum Glück war alles nur halb so schlimm. Nach ein paar Minuten raffte sich die niederländische Spanien-Liebhaberin wieder auf und schaffte es mit ihrem Team sogar zum 2:0-Sieg.