Dschungel Kirchberger

Ekel-Camp

Sonja ätzt jetzt gegen Claudia Norberg

Nach ihrer ersten Dschungel-Prüfung findet Kirchberger wieder Zeit zum Plaudern.

Angriff. War es noch vor wenigen Tagen Danni Büchner, die die Gemüter im Camp erhitzte, ist es für Schauspielerin Sonja Kirchberger jetzt Wendler-Ex Claudia Norberg, über die sie sich ärgern muss. „Ich habe die ersten beiden Tage gedacht, sie ist so nett, so sympathisch. Ich wäre fast darauf reingefallen. Ich habe dann festgestellt, dass sie wie ein Roboter ist. Sie ist so konzentriert, was sie sagt. Sie kontrolliert jedes Wort, das sie sagt“, macht sich Kirchberger Luft.

Abbruch. Kirchbergers gemeinsame Prüfung mit Danni und Markus Reinecke musste gestern wegen Unwettergefahr abgebrochen werden. Wer das Camp verlassen musste, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Alle Infos zur Sendung finden Sie bei TVNOW.at