20-cm-Plateaus

Lady Gaga will hoch hinaus

Skurriler Mode-Auftritt von Lady Gaga in Singapur.

Hoch wie nie. Nudefarbenes Thierry-Mugler-Nonnenkleid, türkise Turmfrisur und Schuhe mit Durchsicht und 20-cm-Plateau. Ausgerechnet in Singapur, dem Land mit dem wohl strengsten Dresscode der Welt, legte Lady Gaga (25) ihren obskursten Auftritt ever hin.

Im neuen Landmark-Hotel, dem überdimensionalen Marina Bay Sands promotete die exzentrische Pop-Diva Donnerstag ihr neues Album Born this Way, gab zur skurrilen Aufmachung eine Pressekonferenz, die der Optik nahe kam. Denn lediglich drei knappe Sätze kamen über Gagas Lippen: „Ich bin so glücklich in Singapur zu sein. Eines meiner Lieblingsländer. Ich komme nächstes Jahr wieder!“ Sprach’s und stöckelte unfallfrei von dannen.