Amal Clooney

Luxus-Figaro

Amal Clooney: So teuer ist ihr Friseur

Sie lässt ihre Haare vom sündhaft teuren Nobel-Figaro schneiden.

Wer hat, der hat - und Amal Clooney hat verdammt viel Geld. Als äußerst erfolgreiche Anwältin verdient die 38-Jährige sehr, sehr gut. Designerkleider? Kein Problem! Die stapeln sich in ihrer Garderobe. Klar, dass sie nicht nur in Sachen Kleidung auf allerhöchster Qualität besteht. Auch ihre Haare vertraut die Ehefrau von George Clooney nur den Besten an.

600 Dollar pro Besuch
Doch selbst verglichen mit den meisten teuren Friseuren ist Amals Nobelfigaro noch unfassbar teuer: Laut ibtimes.com soll sie im Londoner Edelsalon John Frieda sagenhafte 600 Dollar pro Besuch hinblättern.

Star-Figaro
Damit ist Frau Clooney in bester Gesellschaft. Auch Stars wie Jennifer Aniston und Julia Roberts gehören zu den zufriedenen Kundinnen. Vielleicht hat sogar eine von ihnen Amal den Tipp gegeben. Schließlich kennen die Ladys George Clooney schon lange.