David Beckham, Victoria Beckham

"99" am kleinen Finger

Beckham zeigt neues Liebes-Tattoo

Im Jahr 1999 konnte David private & berufliche Erfolge verbuchen.

Eine Tattoo ohne Bedeutung? Das gibt es bei David Beckham natürlich nicht. Fast sein ganzer Körper ist übersäht mit Kunstwerken, die große Meilensteine seines Lebens kennzeichnen oder seiner Familie gewidmet sind. So auch sein neuestes Peckerl , das er seinen Fans auf Instagram präsentiert. Zugegeben...viel Platz bleibt dem Ex-Kicker auf seinem Body ja nicht mehr, für große Liebeserklärungen, darum fiel auch dieses eher etwas kleiner aus. Die Zahl "99" ziert nun seinen kleinen Finger - ein Tribut an drei lebensverändernde Ereignisse.

© Instagram
David Beckham, Victoria Beckham
× David Beckham, Victoria Beckham

(c) Instagram

Bedeutendes Jahr
"99 war ein gutes Jahr für mich", kommentiert er den schwarz-weiß Schnappschuss. Und wenn man ein bisschen in Davids Biografie stöbert, war das Jahr 1999 in seinem Leben wirklich von großer Bedeutung: nach zwei Jahren Beziehung heiratete er Victoria und im selben Jahr kam auch sein ältester Sohn Brooklyn zur Welt.

Doch nicht nur privat, auch beruflich lief es in diesem Jahr für den heute 40-Jährige einfach blendend. Seine Fußball-Karriere beim Verein Manchester United war auf ihrem Höhepunkt und mit seiner Mannschaft konnte er große Erfolge feiern.

Das neue Tattoo kommt pünktlich zum 16. Hochzeitstag mit Gattin Victoria, der ihr bei dieser Gelegenheit gleich noch eine Liebeserklärung machte. "Heute vor 16 Jahren war ein ganz besonderer Tag für uns. Seit 16 Jahren haben wir unsere wunderschönen Kinder. Danke, dass du mir diese wundervollen Geschöpfe geschenkt hast. Alles Gute zum Hochzeitstag", schrieb er auf Instagram.

Diashow: Beckhams: Eine stylishe Familie

VIDEO: Beckham blamiert Sohn beim 1. Date