Brad Pitt Angelina Jolie

Kinder-Streit

Brad und Angelina: Jetzt herrscht Krieg

Anfang Dezember soll die Sorgerechtsverhandlung starten.

Bald wird es schmutzig!  Angelina Jolie  und Brad Pitt streiten weiter um die gemeinsamen Kinder.

Sorgerecht 

Wie das amerikanische Onlinemedium TMZ berichtet, sollen die Verhandlungen zum Sorgerecht für die sechs Kinder Anfang Dezember weitergehen. Doch beide Parteien haben ihre Standpunkte. Mittlerweile seien die Fronten so verhärtet, dass weder Pitt noch Jolie einen Millimeter von ihren Vorstellungen abweichen wollen. Das ehemalige Liebespaar kann ohne Anwälte gar nicht mehr miteinander kommunizieren.

Ansichten

Angelina soll darauf bestehen, das volle Sorgerecht für die Kinder zu bekommen. Brad wiederum möchte dahingehend eine Einigung erzielen, dass die Sprösslinge zur Hälfte bei ihm und zur Hälfte bei seiner Ex bleiben sollen. Bis nächsten Juni sollen die Scheidungsverhandlungen dauern. Wenn das Sorgerecht geklärt ist, geht es mit dem Vermögen weiter. Das Paar hatte keinen Ehevertrag - die Vermögenswerte sind noch ungeklärt, heißt es.