Die Top-Schauspieler

12,5 Millionen Unterhalt!

Cruise will seine Millionen behalten

Cruise verdiente laut Forbes 
75 Millionen 
im letzten Jahr.

Laut dem Geldmagazin Forbes wurde Cruise mit Gagen von 75 Millionen Dollar zwischen Mai 2011 und Mai 2012 zum bestbezahlten Filmstar gekürt. Vor allem der neue Mission Impossible-Streifen Ghost Protocol mit 700 Millionen Dollar Einnahmen weltweit wurde für ihn zur Goldgrube: Er kassierte damit doppelt so viel wie die Nr. 2, Leonardo DiCaprio, mit 37 Millionen.

Es ist ein schwacher Trost: Denn während Ex Katie Holmes (33) mit Tochter Suri (6) beim Eisessen in Manhattan ihr neues Leben in Freiheit genoss, kocht der Megastar wegen der hinter seinem Rücken eingebrachten Scheidung. Überstürzt verließ er an seinem tristen 50. Geburtstag den Drehort des Films Oblivion in Island und jettete nach L. A.: Dort berät er mit Star-Anwälten und Scien­tology-Freunden den Schlachtplan um das Sorgerecht für Suri.

Geizhals
Bekannt wurde, dass Cruise sie trotz eines Vermögens von 270 Millionen Dollar mit „Peanuts“ abspeisen will: Frühere Berichte über einen Vertrag mit einer „Ehe-Gage“ von drei Millionen pro Jahr für sie wären überzogen, so der Promidienst TMZ. Der strikte Ehevertrag soll ihr den Zugriff auf sein Geld und Villen verwehren. Dennoch: New Yorker Gerichte legen Unterhaltszahlungen mit 17 Prozent des Einkommens fest – Cruise hätte demnach in den letzten zwölf Monaten über 12,5 Millionen bezahlen müssen.

Verhungern muss Holmes nicht: Ihr Reichtum wird auf 25 Millionen geschätzt, für ihre neue „Fluchtwohnung“ in Chelsea blecht sie 12.500 Dollar Monatsmiete. Und für sie ginge es ohnehin weniger ums Geld als um Suris Rettung vor Scientology.

Diashow: Forbes Ranking: Die bestbezahltesten Schauspieler

Tom Cruise: 75 Millionen US-Dollar

Leonardo DiCaprio: 37 Millionen US-Dollar

Adam Sandler: 37 Millionen US-Dollar

Dwayne Johnson: 36 Millionen US-Dollar

Ben Stiller: 33 Millionen US-Dollar

Sacha Baron Cohen: 30 Millionen US-Dollar

Johnny Depp: 30 Millionen US-Dollar

Will Smith: 30 Millionen US-Dollar

Mark Wahlberg: 27 Millionen US-Dollar

Taylor Lautner: 26,5 Millionen US-Dollar

Robert Pattinson: 26,5 Millionen US-Dollar